Stranger

Self Reflektion, Monnom Black/NL

Als eines der bestgehüteten Geheimnisse Rotterdams in Sachen Techno, bewegt sich der DJ und Produzent »Stranger« auf mysteriöse Weise. Sein erster musikalischer Auftritt im Jahr 2014 wurde schnell von etablierten Namen wie Dave Clarke, Sven Väth und Marcel Dettmann aufgegriffen, was sowohl seiner Karriere als auch seinem eigenen Self Reflektion-Label einen wichtigen Schub gab. Während er im Hintergrund bleibt, um talentierte Künstler zu fördern und an verschiedenen Projekten zu arbeiten, prosperiert seine DJ-Karriere. Sein Name taucht mittlerweile in den Line-ups der wichtigsten Techno-Clubs und Events, von Berghain bis Awakenings auf. Mit Veröffentlichungen auf Dax J´s Monnom Black Imprint im Jahr 2016 und der Split EP auf Umwelts Label Rave or Die in 2019 setzt er Massstäbe. Am Sonnabend erscheint Stranger auf Einladung von KUR zu einem DJ Set im [PAL].HIGHEST SENSE

Dax J
PAL