Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/40/d665303981/htdocs/wordpress/wp-content/themes/pal_online/single-artist.php on line 98

Red Axes

Garzen Records/Tel Aviv

Wie man den Spagat zwischen Dancefloor und Moshpit auf natürliche Weise meistert, zeigt das israelische Duo Red Axis, Sadovnik und Arzi, aufgewachsen in einem Vorort von Tel Aviv. Sie kennen sich aus der Schule, zu Freunden wurden sie mit 14 Jahren bei einem Pingpong-Turnier. Später beschlossen sie eine Band zu gründen, mit zwei weiteren Mitstreitern spielten sie unter dem Namen »Red Cotton« lärmige Konzerte in kleinen Punk-Kellern und hingen in Rock-Bars herum. Einen Sinneswandel löste 2006 ein Trip nach Amsterdam und Ausflüge in das dortige Nachtleben aus. Die Gruppe trennte sich, Sadovnik und Arzi machten als Duo unter neuem Namen weiter: Red Axes war für Beide ein Befreiungsschlag. Arzi spornte die Auflösung dazu an mit dem Auflegen anzufangen. Inspiriert von DJs wie Optima und Ivan Smagghe stürzte er sich Hals über Kopf in die Geschichte der elektronischen Clubmusik. Nach ersten Gehversuchen im Tribal-House-Fach war die EP »Tour De Chile« von 2012 die erste Red-Axes-Platte, der man ein großes Maß an Eigenständigkeit und musikhistorische Forschertätigkeit anhörte. Die EP erschien auf Cosmo Vitelli´s  Label »I´m a Cliché« und war der erste Schritt einer fruchtbaren Partnerschaft. Cosmo war anfangs ihr Mentor, er gab ihnen Tipps und stellte sie den richtigen Leuten vor. Bei Red Axes steht die Idee über dem Feinschliff und genau darin liegt der Reiz vieler Red-Axes-Tracks. Ihr Punk-Ansatz im Clubmusik-Kontext, beeinflusst von Disco, House, Garage und Psychedelic Rock, Post Punk und Techno, ist so erfrischend wie wohltuend. Am Sonnabend den 18.05. erscheinen Red Axes zu einem DJ Set im [PAL].SHABAK SHALOM

Dax J

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/40/d665303981/htdocs/wordpress/wp-content/themes/pal_online/single-artist.php on line 145