Len Faki

Figure, Ostgut Ton/Berlin

Der in Berliner DJ, Produzent und Labelbetreiber Len Faki ist zweifellos einer der herausragendsten Künstler der Technoszene. Neben seiner Intuition werden seine Offenheit und das Gespür für neue Impulse vor allem dadurch beflügelt, dass er seit Eröffnung im Jahr 2004 Resident DJ der Berliner Techno Kathedrale Berghain und als Künstler auf dem angeschlossen Label Ostgut Ton agiert. Sein Sound entwickelt sich kontinuierlich weiter ohne dabei Energie und Leidenschaft zu verlieren. Schon vor seinem Umzug nach Berlin im Jahr 2003 hatte Len Faki bereits die anerkannten Technolabels Monoid und Feis gemanagt. Diese frühen und produktiven Jahre bildeten die solide Grundlage für seinen nächsten großen Sprung. In Berlin gründete er sein eigenes Label figure, anfangs als Medium für eigene Produktionen, entwickelte sich figure schnell zu einem namenhaften Label, auf dem etablierte Produzenten wie Slam, Johannes Heil und aufstrebende Künstler wie Markus Suckut, Jeroen Search, oder Psyk  erschienen sind. Lens Begeisterung für die grenzenlose Vielfalt elektronischer Musik und auch die Tatsache, dass er sich nicht gerne auf Lorbeeren ausruht, mündeten 2009 in die Gründung von figure spc. Aktuell ist Len mit seinem neuen Imprint namens LF RMX am Start. Darauf erscheinen vorrangig Remixe und Edits, die er ureigentlich für seine DJ Sets produziert hat. Bei seinem heutigen Debüt im [PAL] rasiert Len Faki dann mit reichlich Funkenschlag den Floor.BLACK PATTERNS

Dax J
PAL